Sousse Medina

Die Medina von Sousse, sowie die von Tunis ist ein Weltkulturerbe der Unesco (aufgenommen 1988). Eines der Elemente, die es abgesehen ist die Lage der Hauptmoschee, die nicht das Zentrum der Stadt. Als ribat war sie verantwortlich für den Schutz der künstlichen Becken des Arsenals, das seine mil + details

Hotel Paris

Das Hotel Paris ist ein Gasthaus im Herzen der Medina Sousses. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe verschiedener Einkaufhäusern, des Hauptbahnhofs aber auch des Zentrums von Sousse und des Strands. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Sousse schnell und einfach kennenzulernen. Das Hotel bietet + details

Sousse Medina

Sousse (arabisch: سوسة) ist eine Hafenstadt in Ost-Tunesien, befindet sich 143 km südlich von Tunis, und offen für den Golf von Hammamet (Mittelmeer). "Capital" des tunesischen Sahel - es wird oft als die "Perle des Sahel" für seine langen Strände, die Küste und ihre Resorts, dass es die + details

Hotel Paris

Das Hotel Paris ist ein Gasthaus im Herzen der Medina Sousses. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe verschiedener Einkaufhäusern, des Hauptbahnhofs aber auch des Zentrums von Sousse und des Strands. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Sousse schnell und einfach kennenzulernen. Das Hotel bietet + details
Willkommen

Sousse Medina

Drucken PDF

sandy_lane

Die Medina von Sousse, sowie die von Tunis ist ein Weltkulturerbe der Unesco (aufgenommen 1988). Eines der Elemente, die es abgesehen ist die Lage der Hauptmoschee, die nicht das Zentrum der Stadt. Als ribat war sie verantwortlich für den Schutz der künstlichen Becken des Arsenals, das seine militärische Haltung erklärt.

Die Ribat wurde während der Herrschaft der Dynastie der Aghlabiden (821) geboren, aber nach dem Bau der Stadtmauer in 859, verlor allmählich seine militärische Funktion. Während auf den Boden ist eine kleine Moschee, ist das Untergeschoss in verschiedenen Räumen und Lagern umgewandelt, während Spuren einer Ölmühle bleiben. Der imposante Eingangsbereich von zwei korinthischen Säulen flankiert wird als Doppel-Tür, die den Zugriff auf die Festung Block erlaubt konzipiert. Wie bei der Kasbah, ist es im höchsten Teil der Medina und stammt aus dem Jahr 844. In 853, ist ein Leuchtturm 30 Meter hoch, nachdem der Herrscher von einem Eunuchen aghladide Ziadet-Allah I (Khalaf El Fata) benannt. Es ist in seinen Mauern, die das Archäologische Museum von Sousse ist seit 1951 untergebracht ist.


Photo Gallery





Hotel PARIS (Tunisie Sousse Medina)

Hotel de Paris

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

facebook
facebook

Reservierung


Reservieren sie ihr Zimmer und erhalten Sie einen attraktiven Preis ! Günstige Preise!

Reservierung

Newsletter

Kontakt

15 Rue Des Remparts Nord Sousse Medina, 4000 Sousse, Tunisia

Tel: +216 73 220 564

Fax: +216 73 219 038

E-mail: hotel-paris@gnet.tn